Ein besonderer Heiliger Abend im Kurpark Igls

Eine besonders stimmungsvolle Familienmette konnten wir am Heiligen Abend bei Anbruch der Dunkelheit im Kurpark vor dem Congress Igls feiern.

25 Ministrant*innen und ein junges Bläserquartett der Musikkapelle Igls begleiteten Pfarrer Magnus bei dem feierlichen Gottesdienst.

Ein besonderer Höhepunkt der Feier war der Besuch des Leseopas, der bei den Kindern der Volksschule Igls-Vill bestens bekannt ist. Mit einem eindrucksvollen Text von Stefan Schlager endete der feierliche Gottesdienst.

 

„Damals, irgendwo in Palästina, mitten im Stöhnen der Menschen und dem aufgezwungenen Frieden Roms der Schrei eine neugeborenen Kindes. […] Und nichts und niemand konnten diesen Schrei, diesen Ruf, diese Botschaft zum Schweigen bringen, nicht einmal der Tod. […]“

Aus Stefan Schlager, Entkrümmt, Tyrolia, 2019