3000-mal ministriert

hat Angelika Haßlacher in unserer Pfarre. Ein wohl ganz besonders und höchst seltenes Jubiläum.

Seit rund 20 Jahren ist sie für die Schulung und Betreuung der Minis zuständig.

3000-mal ministrieren sind etwa 4500 Arbeitsstunden, 2 Jahre und 2 Monate Vollbeschäftigung.

Wir danken ihr für den großen Einsatz und ihr Vorbild, nicht nur für die Minis, sondern auch

bei der Sternsingeraktion und die 3 wöchentlichen Mesnerdienste !

Gleichzeitig konnten wir auch die 2 Oberministranten Simeon und Lukas für je 700 Ministrantendienste und ihre Mitarbeit danken.