Pfarrleben
PFARRGEMEINDERÄTE

„Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein Leitungsgremium, das für das Leben und die Entwicklung der Pfarrgemeinde Verantwortung trägt. Gewählte Frauen und Männer, berufene und amtliche Mitglieder gestalten das Pfarrleben mit als Ausdruck der gemeinsamen Verantwortung aller Gläubigen.“ (aus den diözesanen Statuten)

Pfarrgemeinderat Vill

v.l.n.r.: Klaus Jennewein, Luboslav Kmet, Veronika Kirchmair, Ursula Bramböck (Stv. Obfrau),

Wolfgang Gritsch (Obmann), Lena Eisendle, Robert Koch, Fini Schlögl, Pfarrer Magnus

Pfarrgemeinderat Igls

v.l.n.r., hintere Reihe:  Angelika Haßlacher, Miriam Zschocke, Anna Zschocke, Joschi Baittrok (Stv. Obmann),

Michael Astenwald, Michaela Wiesflecker, Alexander Mayer-Rieckh, Margreth Gufler, Evelyne Brändle (Obfrau),

vorne:  Diakon Harald Früchtl, Pfarrer Magnus        (nicht im Bild: Karl Zimmermann sen. – Pfarrkirchenrat)

Pfarrleben
PFARRKIRCHENRAT

Der Pfarrkirchenrat ist das Gremium für die Vermögensverwaltung einer Pfarre und sichert die wirtschaftliche Basis für die pfarrliche Seelsorge.

Er entscheidet über Budget und Jahresabschluss sowie über Inverstitionsvorhaben und trägt Sorge für die Gebäudeerhaltung.

Pfarrkirchenrat Igls

Magnus Roth OPraem (Vorsitzender), Martin Tauber (stv. Vorsitzender), Dr. Rolf Kapferer (Kasseverwalter), Dr. Harald Früchtl, Peter Lerch, Werner Mayregger, Michael Haupolter

Pfarrkirchenrat Vill

Magnus Roth OPraem (Vorsitzender), Ing. Alois Feichtner (stv. Vorsitzender), Dr. Klaus Jennewein, Franz Wopfner

Renovierung der Pfarrkirche Vill

Vor etwas mehr als zwei Jahren wurden in unserer Kirche zum Hl. Martin die Renovierungsarbeiten mit der vollständigen Innenrestaurierung und der Turmdachsanierung abgeschlossen.

Der Innenraum der Kirche strahlt immer noch, nicht nur wegen des äußerst gelungenen neuen Beleuchtungskonzepts.

Mit den bisherigen Arbeiten ist es aber nicht getan. Die Außenfassade der Kirche steht an.

Diesbezügliche Überlegungen und Vorarbeiten sind schon seit längerem im Gange. Unter Einbeziehung des Diözesanen Bauamts und des Bundesdenkmalamts werden aktuell verschiedene Varianten der Restaurierung der Fassade diskutiert.

An der Nordseite der Kirche wurden einige Wandsegmente mit Muster-Übermalungen versehen, um die anstehende Entscheidungsfindung zu erleichtern. Die derzeitige Form ist weit entfernt vom Original-Zustand, weshalb bei der Renovierung auf den historischen Zustand Bedacht genommen werden soll. Auf das sachverständige Auge unseres Pfarrers Magnus werden wir uns dabei verlassen können.

Natürlich bedeuten diese Arbeiten wieder eine erhebliche finanzielle Belastung, die ohne Unterstützung von Förderstellen und der Pfarrgemeinde nicht geschultert werden kann. Die Innenrestaurierung war nur aufgrund der großartigen Unterstützung der Viller und Igler, der Diözese, des Stifts Wilten, der Stadt Innsbruck, des Landes Tirol und des Bundesdenkmalamts möglich.

Wir sind zuversichtlich, dass mit einer solchen Unterstützung auch bei der Außenrenovierung rechnen können und bedanken uns dafür bereits heute.

Pfarrleben
ST. AEGIDIUS CHOR

Leitung: MMag. Martin Astenwald
Chorprobe: Donnerstag 20:00 Uhr, Pfarrheim Igls
E-Mail: chor@aegidius.at

 

aegidius.at

Pfarrleben
LEGIO MARIÄ

Bereits seit 1972 gibt es diese Gruppe in Igls, die sich wöchentlich zum gemeinsamen Gebet und zur Planung der anstehenden Aufgaben trifft.

Besonders die Sorge um unsere Alten und Kranken ist zentrales Anliegen der Gruppe. Aber auch Geburtstagsbesuche ab 70, Besuche Neuzugezogener und der Erstkommunionkinder und Taufkinder bereichern unsere Pfarrgemeinde.

Kontakt:

Magret Gufler

Pfarrleben
GEBETSKREIS DER CHARISMATISCHEN ERNEUERUNG

Wir treffen uns jeden Montag um 19 Uhr im Pfarrheim zum gemeinsamen Gebet. Unsere Haupelemente sind Lobpreis, Schriftlesung, Hören auf den Herrn, Austausch und Fürbitte. Wir sind ökumenisch und heißen auch Teilnehmer anerer christlicher Kirchen in unserem Kreis herzlich willkommen! Kontakt: Karin Tauber 0664/8214660

Pfarrleben
MINISTRANTEN

ca. 45 Mädchen und Buben sind in Igls und Vill für diesen Dienst bereit. Die Einschulung der Neuen (Erstkommunionkinder dieses Jahres) beginnt jeweils im Oktober unter Anleitung der Oberministranten Geli Haßlacher, Mirjam Krösen und Miriam Zschocke

Pfarrleben
JUGENDBAND
Pfarrleben
SENIOREN

ÄGIDIUS-STUBE:  
jeden Donnerstag, von 14.30 bis 18.00
Herzlich willkommen !

Pfarrleben
KATHOLISCHER FAMILIENVERBAND

Die Zweigstelle Igls-Vill zählt 48 Mitgliederfamilien, die alle mit ihrem Jahresbeitrag sowohl die Arbeit des Katholischen Familienverbandes Tirol allgemein als auch die Aktivitäten der Zweigstelle Igls-Vill im Speziellen unterstützen.

Wir sind ein Team von acht Frauen, die jedes Jahr ein vielfältiges Angebot für Familien (Jung und Alt) auf die Beine stellen:

 

  • Gestaltung von Familienmessen
  • Adventliche Bergrorate nach Heiligwasser
  • Kindersegnung
  • Segnungsmesse für Paare
  • Taufkindgeschenk für Viller Taufkinder; Hochzeitsgeschenk für Igler und Viller Hochzeitspaare
  • Vorträge und Seminare zu interessanten allgemeinen und familienbezogenen Themen
  • Gesellige Veranstaltungen u.v.a.m.

 

Infos und Kontakt:
Ursula Jennewein (Zweigstellenleitung):
jennewein.ursula@gmail.com; Tel.: 0650-999 46 04

 

Homepage Katholischer Familienverband Tirolhttp://www.familie.at/site/tirol/home

Wir freuen uns jederzeit über neue Mitgliederfamilien. Mitglied werden geht ganz einfach.